Home / Forum / Schule & Studium / Erzieherin

Erzieherin

16. August 2005 um 16:40

Hallo!
HAbe mal eine Frage, ich bin gelernte Arzthelferin, dies war aber nie mein Traumberuf, ich würde gerne Erzieherin lernen, bin jetzt 22. Kann mir jemand Infos zum Job geben wie lange Ausbildungszeit, was macht ihr so den ganzen Tag (als gelernte Kraft) was verdient man so? (Wärend der Ausbildung ja nix oder?)Für alle Infos aller Art bin ich dankbar!

Lieben Gruß
bieneb

16. August 2005 um 21:20

Die Ausbildung dauert 2 jahre.
Hallo bieneb,
die schulische Ausbildung zur Erzieherin dauert 3 jahre.
Diese 3 Jahre sind so aufgeteilt, das Du meist 3Tage Schule und 2 Tage Praktikum in der Woche hast.
Nach dieser Ausbildung kannst Du in verschiedenen Bereichen arbeiten Kindergarten, Jugendwohnung, offene Einrichtungen, mit Behinderten usw.
Der Verdienst ist je nach Einrichtung unterschiedlich.Ne Freundin arbeitet als Vollzeitkraft in einem Kindergarten und hat netto ca.1.200 Euro.Also reich wird man in den Sozialen Berufen nicht.
Während der Ausbildung verdienst Du leider nichts, kannst aber Bafög beantragen.
Wenn Du noch fragen hast meld Dich.
Lieben Gruß
Zauberfee

Gefällt mir

17. August 2005 um 14:51

Hi!
Also ich mache meine Erzieher Ausbildung auf einem Berufskolleg und da hast Du ganz normal 5 Tage die Woche Schule! In den 3 Jahren hast Du 2 Mal Praktikum für 4 bzw.6 Wochen.
Die Ausbildung dauert 2 Jahre + 1 Anerkennungsjahr!
Nach den ersten 2 Jahren hast Du Fachabi und nach dem Anerkennungsjahr den Berufsabschluss!
Allerdings weiss ich nicht ob es solche Berufskollegs in jedem Bundesland gibt, ist jedenfalls gängig hier in Westfalen!
In den ersten 2 Jahren bekommst Du kein Gehalt aber eventl. BaFög.
LG

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen