Home / Forum / Schule & Studium / Brauche Hilfe bei Berufswahl!!

Brauche Hilfe bei Berufswahl!!

26. Juni 2013 um 15:56

Hallo zusammen!

Ich studiere momentan im 3. Semester VWL mit Nebenfach BWL, aber habe absolut keinen Plan, was ich nach dem Studium machen soll. So blöd es auch klingt, aber ich habe eigentlich kein besonders großes Interesse am Arbeiten in der Wirtschaft und studiere Wirtschaftswissenschaften nur, weil ich nach der Schule noch nicht sicher war, was ich sonst machen soll und man mit VWL/BWL noch relativ frei in der Zukunftsgestaltung ist. Außerdem liegt mir Mathe ganz gut.

Was mir glaub ich Spaß machen würde, wäre ein Job in dem man planen, organisieren und recherchieren muss. Beispielsweise irgendwelche Sachen buchen, mieten, besorgen, etc. Außerdem arbeite ich gerne am Computer, aber möchte keinen 0-8-15-Bürojob haben, sondern den Tag über mit vielen Leuten kommunizieren und zusammen arbeiten.

Vielleicht sowas wie Eventmanagement, Personal Assistance oder TV-/Film-Produktion? Allerdings hab ich keinen Ahnung, wie man in so einen Job reinkommt bzw. ob die wirklich so sind, wie ich mir das vorstelle.

Hat jemand Erfahrung in einem der Gebiete oder andere Job-Ideen, die mir gefallen könnten?

Danke schön im Voraus!

2. Juli 2013 um 0:35

Probieren geht über studieren
Gegen diese Ungewissheit aus theoretischen Überlegungen hilft meiner Erfahrung nach nur das praktische Eintauchen in die gewünschten Bereiche. Je mehr man ausprobiert, desto besser weiß man hinterher, was man nicht will. Vieles sieht in der eigenen Vorstellung immer besser aus, als es denn tatsächlich ist.
Ohnehin hat das WiWi-Studium in vielen Fällen wenig mit den tatsächlichen späteren Tätigkeiten zu tun. Dafür ist der Einstieg mit angenommener wirtschaftlicher Kompetenz doch in vielen Bereichen relativ leicht.
Wie immer gilt der Spruch "probieren geht über studieren"

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen