Home / Forum / Schule & Studium / Bewerbung für fsj jahr HILFE kann jemand die bewerbung verbessern bitte

Bewerbung für fsj jahr HILFE kann jemand die bewerbung verbessern bitte

28. Juli 2009 um 9:19

Wie könnte ich da reinschreiben, dass ich mich mit dem Kindergarten schon in verbindung gesetz habe und alles geregelt habe. Weil der Kindergarten hat gesagt die würden mich aufjedenfall nehmen jetzt liegt es nur noch an der Diakonie, ob die halt eine Ausnahme machen. könnte mir jemand helfen und die Verbessern dankee =)


Sehr geehrte Damen und Herren,

Mir ist bewusst dass der Bewerbungsschluss bereits war, trotzdem möchte ich mich hiermit um einen Platz im Rahmen eines Freiwillig Sozialen Jahr in dem Kindergarten Güglinger Straße bewerben.

Dieses Jahr besuchte ich das kaufmännische Berufskolleg für Fremdsprachen mit Profil Kultur und Ethik und habe meine Fachhochschulreife und die Ausbildung als Staatlich geprüfte Wirtschaftsassistentin abgeschlossen. 2007 habe ich bereits meinen Realschulabschluss erfolgreich erworben.

Durch mein einwöchiges Praktikum in der KiTa Bad-Cannstatt hatte ich einen kleinen Einblick bekommen und habe da festgestellt, dass mir die Arbeit mit Kindern sehr viel Freude bereitet, da ich sie als abwechslungsreich und als verantwortungsvoll wahrgenommen habe.

Gerne würde ich mich persönlich in einem Gespräch bei ihnen vorstellen und freue mich auf ihre Nachricht.

Mit freundlichen Grüßen




29. Juli 2009 um 13:47


mhm.
also ich würde das erste weglassen. also das mit der bewerbungsfrist, weil sonnst müsstest du wirklich nen wichtigen grund haben warum du dich nicht rechtzeitig beworben hast.
dann musst du direckt unter die anrede in fett den betreff schreiben also Betreff: Freiwilliges Soziales Jahr 2009 oder sowas in der art.
Abschnitt 1: dann schreibt man etwas in der art: Hiermit bewerbe ich mich für ihre FSJ-Stelle, welche Sie in der Zeitung plapla am soundsovielten veröffentlicht haben.Ich bin Absolventin des ....(das mit deiner ausbildung)
Abschnitt 2: dann zeigst du kurz das du dich über die einrichtung informiert hast:
Abschnitt 3: hier musst du sagen warum ausgerechnet du mit deinen fähigkeiten geignet bist diesen job zu machen. da kannst du dann auch die sache mit dem praktikum reinbringen
Abschnitt4: der schluss (ich glaub den kann man so lassen wie du ihn hast)
allgemein solltest du vllt noch nen bissel an deinem satzbau und der grammatik feilen.

am besten schaust du mal auf der seite vom arbeitsamt vorbei. da gibts vorlagen für bewerbungen.
lg

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen