Home / Forum / Schule & Studium / Beruf mit guten Verdienstchancen??

Beruf mit guten Verdienstchancen??

5. April 2004 um 12:04

Hallo Ihr Lieben!!!

Ich bin zwar am studieren(Jura), aber mir gefällt das Fach nicht und deshalb wollte ich mir nun etwas neues suchen!

Ich bin sehr ehrgeizig und möchte später viel verdienen.
Aber welcher Beruf bietet so etwas???
Könnt Ihr mir helfen??

5. April 2004 um 20:28

Hä?
Ehrgeiz = viel verdienen wollen? Das würd ich irgendwie anders definieren ...

Gefällt mir

6. April 2004 um 11:19
In Antwort auf Ebba

Hä?
Ehrgeiz = viel verdienen wollen? Das würd ich irgendwie anders definieren ...

Fluglotse?!
Wie wäre es damit? Die verdienen gute Kohle und arbeiten nur bis 52J.

LG
mavi3

Gefällt mir

6. April 2004 um 11:31

Spontan fällt mir da....
sprengmeister
arbeiter auf einer bohrinsel
oder landminen-entschärfer ein

viel risiko => viel kohle!

lg sephrenia mit schalk im nacken

Gefällt mir

6. April 2004 um 18:42
In Antwort auf Ebba

Hä?
Ehrgeiz = viel verdienen wollen? Das würd ich irgendwie anders definieren ...

J
Für mich ist ein hoher Lebensstandart sehr wichtig und ich bin sehr ehrgeizig um jenen zu bekommen. Man muss denke ich sehr ehrgeizig sein, um an hohe Positionen zu kommen, bei denen man auch viel verdient!

Gefällt mir

6. April 2004 um 19:26
In Antwort auf sarisafari

J
Für mich ist ein hoher Lebensstandart sehr wichtig und ich bin sehr ehrgeizig um jenen zu bekommen. Man muss denke ich sehr ehrgeizig sein, um an hohe Positionen zu kommen, bei denen man auch viel verdient!

Weiß nicht ...
... wenn ich so über mein persönliches Umfeld nachdenke ... Diejenigen, die viel verdienen, sind nicht unbedingt besonders ehrgeizig, sondern einfach gut.

Gefällt mir

6. April 2004 um 20:34
In Antwort auf sarisafari

J
Für mich ist ein hoher Lebensstandart sehr wichtig und ich bin sehr ehrgeizig um jenen zu bekommen. Man muss denke ich sehr ehrgeizig sein, um an hohe Positionen zu kommen, bei denen man auch viel verdient!

Dem ist nicht so...
ehrgeiz ist zwar etwas positives aber alleine ziemlich kontraproduktiv, aber gepaart mit leistung, fleiß, wissen und freude an der arbeit ist er der schlüssel zu erfolg... auch finanziell!+

beruf kommt immer noch von berufung. unter der vorraussetzung und mit einem starken willen kann es dann nur nach oben gehen... ich spreche aus erfahrung...

lg sephrenia

Gefällt mir

6. April 2004 um 21:17

Der war gut!
*lol*

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Studium soziale arbeit
Von: cicoman
neu
6. April 2004 um 18:47
Was verdent mann als Bürokraft??
Von: mulder2
neu
8. März 2004 um 15:15

Diskussionen dieses Nutzers

Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen