Home / Forum / Schule & Studium / Ausgepowert! Lernstress!

Ausgepowert! Lernstress!

23. August 2003 um 20:52

Ich bin im totalen Lernstress und leider auch sehr ausgepowert. Wer hat einen Tip wie man vielleicht zügig neue Energie tanken kann ? Gibt es vielleicht irgendwelche Tabletten ?

LG -julie-

24. August 2003 um 12:44

Mir hilft immer..
Hallo,

ich hab auch erst Prüfungen gehabt und weiß wie es dir geht. Ich hatte oft Probleme mit Müdigkeit und hab mir dann in der Apotheke Koffeintabletten geholt. Die haben mich immer wach gemacht. Sie sind rezeptfrei und ksoten so 3.
Was auch hilft sind lange Pausen in denen du echt abschaltest und was anderes machst um Energie zu tanken. Ich hab immer 1,5 Stunden gelernt und ne 3/4 Stunde Pause gemacht.
Setz dir dabei auch Stopppunkte, zb. am Ende eines jeden Kapitels nachden du dann erstmal Pause machst.
Gönn dir auch hin und wieder mal ne Auszeit und mach beispielsweise mal einen Tag lang garnichts und gib dann an den folgetagen volle Power. Glaub mir dass bringt mehr als die ganze Zeit nur mit 70% zu büffeln.
Wenn irgendwas einfach nicht im Kopf will dann lass es lieber weg und mach das was du kannst. Mut zur Lücke zahlt sich oft aus!

Ich hoffe die Tips nützen dir was & viel Glück!

Grüße Angie

1 LikesGefällt mir

24. August 2003 um 15:27
In Antwort auf Angie666

Mir hilft immer..
Hallo,

ich hab auch erst Prüfungen gehabt und weiß wie es dir geht. Ich hatte oft Probleme mit Müdigkeit und hab mir dann in der Apotheke Koffeintabletten geholt. Die haben mich immer wach gemacht. Sie sind rezeptfrei und ksoten so 3.
Was auch hilft sind lange Pausen in denen du echt abschaltest und was anderes machst um Energie zu tanken. Ich hab immer 1,5 Stunden gelernt und ne 3/4 Stunde Pause gemacht.
Setz dir dabei auch Stopppunkte, zb. am Ende eines jeden Kapitels nachden du dann erstmal Pause machst.
Gönn dir auch hin und wieder mal ne Auszeit und mach beispielsweise mal einen Tag lang garnichts und gib dann an den folgetagen volle Power. Glaub mir dass bringt mehr als die ganze Zeit nur mit 70% zu büffeln.
Wenn irgendwas einfach nicht im Kopf will dann lass es lieber weg und mach das was du kannst. Mut zur Lücke zahlt sich oft aus!

Ich hoffe die Tips nützen dir was & viel Glück!

Grüße Angie

Lieben Dank
für die netten Tips. Koffeintabletten habe ich auch schon ausprobiert, allerdings merkte ich nach kurzer Zeit das dadurch entstandene Schlafdefizit. Das morgendlich Aufstehen ging noch schwerer von statten.

Gruß
Julie

Gefällt mir

25. August 2003 um 8:32

Dito!!
Liebe Julie,

mir geht's grad genauso wie Dir, ich bin total energielos und im absoluten Lernstress. Außerdem bin ich auch extrem motivationslos, aber dafür gibt's wahrscheinlich keine Pillen, oder??

Also, ein Freund von mir schwört auf Glutamin Verla. Das sind Dragees zur Steigerung der Leistungsfähigkeit. Gibt es rezeptfrei in jeder Apotheke. Muss man aber, glaub ich, erstmal ne zeitlang anwenden, bis sich wirklich was tut. Kannst ja mal nachfragen. Ich habe sie auch schon mal genommen und hatte schon einen positiven Effekt, glaub ich. Diesmal hab ich's allerdings verpasst und da die Prüfung schon in 3 Wochen ist, rentiert sich das nicht mehr richtig.. Aber Achtung, nimm nicht zu viele oder nicht spät abends noch welche, sonst könntest Du auch Einschlafprobleme kriegen.

Ansonsten versuch ich auch immer, mir zu sagen, jetzt noch dieses Kapitel und dann erstmal Pause. Oder mich für abends zu verabreden und dann tagsüber dafür zu lernen. Aber so richtig hilft das alles nix, denn wenn der Stoff ätzend ist und man einfach keine Motivation mehr hat, was soll man da noch machen???

Lieben Gruß und toi toi toi!

Amourette

P.S. Am besten auch nicht zu viele schwere Sachen essen, denn dann ist die ganze Energie im Magen zur Verdauung! Viel Obst und wichtig: viel trinken!!

Gefällt mir

22. März 2012 um 0:01

Tolles Ginkgo/Guaranaprodukt mit Vitaminen
Hi Julie,
was lernts Du denn gerade?
Ich habe super Erfahrungen mit Ghoch2 gemacht. Das sind natürliche Nahrungsergänzungskapseln zur Steigerung von Konzentration, Gedächtnis und Gehrinleistung. Hauptinhaltstoffe sind Ginkgo und Guarana, aber auch Vitamine (hier ist die ganze Liste zu finden: www.g-hoch-2.com) . Hat mir super in meiner Prüfungszeit geholfen, weil man sich damit unglaublich lange am Stück konzentrieren kann und keine Nebenwirkung hat (auch kein Einbruch am nächsten Tag, der hier schon bei Koffeinkapseln beschrieben wurde). Ich nehme die Dinger inzwischen auch vor Sportwettkämpfen weil ich mir einbilde, dass ich dann mental viel konzentrierter und fokussierter unterwegs bin. Kannst ja mal versuchen, ob die Dich weiterbringen. VG,, tom

Gefällt mir

23. März 2012 um 7:12
In Antwort auf runnertom

Tolles Ginkgo/Guaranaprodukt mit Vitaminen
Hi Julie,
was lernts Du denn gerade?
Ich habe super Erfahrungen mit Ghoch2 gemacht. Das sind natürliche Nahrungsergänzungskapseln zur Steigerung von Konzentration, Gedächtnis und Gehrinleistung. Hauptinhaltstoffe sind Ginkgo und Guarana, aber auch Vitamine (hier ist die ganze Liste zu finden: www.g-hoch-2.com) . Hat mir super in meiner Prüfungszeit geholfen, weil man sich damit unglaublich lange am Stück konzentrieren kann und keine Nebenwirkung hat (auch kein Einbruch am nächsten Tag, der hier schon bei Koffeinkapseln beschrieben wurde). Ich nehme die Dinger inzwischen auch vor Sportwettkämpfen weil ich mir einbilde, dass ich dann mental viel konzentrierter und fokussierter unterwegs bin. Kannst ja mal versuchen, ob die Dich weiterbringen. VG,, tom

Wie ...
... cool!

Einen NEUN!!!! Jahre alteh Thread wiederzubeleben, nur um Werbung zu machen...

Gefällt mir

19. Juli 2014 um 12:57

Also am Besten..
Du schaust zu, dass Du viel trinkst, Dich gesund ernährst und ausreichend frische Luft tankst.
Zusätzlich würde ich Dir empfehlen, dass Du mal Turboneuron versuchst, das hat keine Nebenwirkungen und gibt Dir Power und Kraft. Ich kann mich damit immer deutlich besser konzentrieren und hab mehr Ausdauer beim Arbeiten.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen