Home / Forum / Schule & Studium / Ausbildung zur Kosmetikerin

Ausbildung zur Kosmetikerin

10. September 2004 um 16:23

Hallo!

Ich möchte gerne die Erfahrung einer Kosmetikerin hören:

Welche Ausbildung habt ihr gemacht?
Wie gut/nicht gut findet man momentan einen Job als Kosmetikerin?
Wieviel VERDIENT ihr so im Durchschnitt?

Ich selbst arbeite im Büro und verdiene eben recht gut, möchte mich aber nebenberuflich zur Kosmetikerin ausbilden lassen. Wie stehen da meine Chancen?

Liebe Grüsse

13. September 2004 um 12:06

Abendschule
Hallo, bin gelernte Bürokauffrau und mache eine Abendausbildung zur Kosmetikerin, die geht ein halbes Jahr lang und kostet 1.800 bin im Oktober damit fertig, die Ausbildung ist gut, aber teuer und sehr anstregend, bin froh das es in 5 Wochen vorbei ist, Internet Seiten über Kosmetikschulen habe ich bei google gefunden, ich bin an der Inkofa Schule www.inkofa.de gute Aussichten einen Job zu bekommen ist schlecht, aber wo ist das schon gut, es ist gut ein 2. Standbein in einer anderen Richtung zu haben und nebenbei kann man auch gut was verdienen! Wünsche dir viel Glück und Erfolg

Gefällt mir

13. September 2004 um 12:46
In Antwort auf Azutina

Abendschule
Hallo, bin gelernte Bürokauffrau und mache eine Abendausbildung zur Kosmetikerin, die geht ein halbes Jahr lang und kostet 1.800 bin im Oktober damit fertig, die Ausbildung ist gut, aber teuer und sehr anstregend, bin froh das es in 5 Wochen vorbei ist, Internet Seiten über Kosmetikschulen habe ich bei google gefunden, ich bin an der Inkofa Schule www.inkofa.de gute Aussichten einen Job zu bekommen ist schlecht, aber wo ist das schon gut, es ist gut ein 2. Standbein in einer anderen Richtung zu haben und nebenbei kann man auch gut was verdienen! Wünsche dir viel Glück und Erfolg

Wow, du...
...bist ein schatz! danke vielmal!
stimmt, man könnte es natürlich auch nebenbei machen! das doofe ist nur, in der schweiz kostet die ausbildung sogar 4'516.- Euro
ich muss mal schauen, villeicht wissen die von ikofa auch was in der schweiz, das billiger wäre!
ich wünsche auch dir viel glück und erfolg!

Gefällt mir

5. Oktober 2004 um 10:35
In Antwort auf telmeda

Wow, du...
...bist ein schatz! danke vielmal!
stimmt, man könnte es natürlich auch nebenbei machen! das doofe ist nur, in der schweiz kostet die ausbildung sogar 4'516.- Euro
ich muss mal schauen, villeicht wissen die von ikofa auch was in der schweiz, das billiger wäre!
ich wünsche auch dir viel glück und erfolg!

Ohne Ausbildung geht`s auch...
Meine Vertriebsfirma hat 6 Monate lang ein Beauty-Treff-Konzept von zuhause aus getestet - mit überragendem Erfolg.Ausbildung nur an einem Tag, danach kann`s losgehen.Die Produkte für das Biofacelifting sind TOP!Das Konzept wird ein Selbstläufer werden. Umsatz pro teilnehmende Person ab 100 Euro.Es liegt allein an Eurem Engagement, wieviel Ihr verdienen werdet.
Während derTtestphase hat eine Kosmetikerin ihr Studio bereits aufgegeben, weil das Konzept ihr mehr Freizeit und einen höheren Verdienst beschert hat.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen