Home / Forum / Schule & Studium / Arbeiten in den USA

Arbeiten in den USA

1. Juni 2002 um 18:40

Ich möchte so gern dort für eine Weile arbeiten und leben,aber als Nichtstudierte ist es schwer
etwas zu finden.Ich bin gelernte Erzieherin,möchte
aber in diesem Beruf nicht mehr arbeiten.
Kennt jemand Möglichkeiten,oder ist jemand auch
zur Zeit in solch einer Situation ?

Viele Grüsse
Amanda

10. Januar 2003 um 22:50

Bin in der selben Situation

Hallo Amanda!

Habe die gleiche Erfahrung gemacht wie du. Job vermittlung an nicht studierende gibt es nur für Australien, Neuseeland etc. , aber nicht für USA.
Wenn du doch etwas gefunden hast wäre es nett wenn du mir Antworten könntest.

Viele Grüße Maja

Gefällt mir

11. Januar 2003 um 19:38
In Antwort auf maja182

Bin in der selben Situation

Hallo Amanda!

Habe die gleiche Erfahrung gemacht wie du. Job vermittlung an nicht studierende gibt es nur für Australien, Neuseeland etc. , aber nicht für USA.
Wenn du doch etwas gefunden hast wäre es nett wenn du mir Antworten könntest.

Viele Grüße Maja

Hallo Maja
Hallo Maja,wäre toll, wenn Du mir Deine E-mail Adresse hier mal mitteilen könntest,dann kann ich Dir mailen !
viele Grüsse,
Amanda

Gefällt mir

13. Januar 2003 um 15:44

Hab gehört...
...es gibt etwas in den USA, das nennt sich "Camp America". Es ist ein Projekt zur Betreuung von Jugendlichen, ganz genau weiß ich es leider nicht. Schaut mal bei Google danach, vielleicht findet sich was.
Falls nicht, kann ich auch bei einem Freund von mir nochmals genauer nachfragen.

Soweit ich weiß, braucht man keine bestimmte Job-Voraussetzung dafür, man muss nur nachweisen können, dass man schon einmal mit Kindern oder Jugendlichen gearbeitet hat.

Wär das vielleicht was für dich?

Geht für mindestens 6 Wochen, aber ich glaube sogar bis zu einem Jahr.

Grüßchen
Solnischka

Gefällt mir

14. Januar 2003 um 16:20
In Antwort auf amanda4

Hallo Maja
Hallo Maja,wäre toll, wenn Du mir Deine E-mail Adresse hier mal mitteilen könntest,dann kann ich Dir mailen !
viele Grüsse,
Amanda

Hallo Amanda!
Ja mach das meine E-Mail Adresse ist maja182@gofeminin.de

Hab am Donnerstag auch einen Termin beim Arbeitsamt und lass mich da dann mal beraten. Kann dir ja dann mal schreiben ob die mir weiter helfen konnten.

Viele Grüße
Maja

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen