Home / Forum / Schule & Studium / An alle arzthelferinnen

An alle arzthelferinnen

11. April 2005 um 17:00

hallo
werde bald eine ausbildung als arzthelferin anfangen und wollte euch ein paar fragen stellen:
macht euch der job spaß?
wie lange müsst ihr so ungefähr arbeiten?
was verdient ihr ca. (brutto)?
dankeschön

16. April 2005 um 17:32

Arzthelferin muss dir am Herzen liegen
Hallo,

ich bin dieses Jahr fertig mit meiner Ausbildung zur Artzhelferin. Mir macht mein Job sehr viel Spaß. Es ist ein sehr abwechslungsreicher Beruf, in dem man immer wieder neues dazu lernt. Allerdings sollte man sich auch immer auf dem neusten Stand halten, was sich so geändert hat. Im Gesundheitswesen ändert sich nämlich zur Zeit andauert etwas.
Aber mir macht es großen Spaß, bin allerdings am überlegen auf Kinderkrankenschwester umzuschulen, da dies schon immer mein Traumberuf war.
Meine Arbeitszeiten sind allerdings nicht so gut. Das muss aber nicht in jeder Praxis so sein. Ich mache zur Zeit viele, viele Überstunden, und für das Geld was man bekommt ist es echt etwas traurig.
Das ist der einzigste Harken an diesem Beruf, man arbeitet wirklich sehr viel, vor allem ist das arbeiten mir anderen Menschen (gerade mit kranken Menschen) manchmal sehr anstrendend, und bekommt relativ wenig Geld.
Ich habe im ersten Lehrjahr 475,50 , im zweiten 516,40 und im dritten 559,86 verdient natürlich alles Bruttobeträge. Das heißt ich habe im dritten Lehrjahr ca. 450 raus.
Nach der Ausbildung ist es auch nicht so viel. Ich glaube es sind so ca. 1300 brutto, weiß es aber nicht genau.
Trotzdem ist es wirklich ein toller Beruf, wenn es dir am Herzen liegt anderen Menschen helfen zu können. Mir macht die Ausbildung großen Spaß, auch die Schule.
Bei was für einem Arzt fängst du denn an?

Gefällt mir

12. April 2008 um 18:02

...supi Beruf...
Hallo behappy,

also ich arbeite seit Januar wieder in dem Beruf der Arzthelferin, habe mir 2 Jahre eine

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen